The Future You Never Know II

Vor wenigen Tagen schrieb ich hier über die Zukunft Cristiano Ronaldos, indem ich Aussagen von ihm kurz vor seinem Wechsel zu Real Madrid und aus der Gegenwart verglich und diesen Vergleich als Beleg für meine schon länger schwelende Vermutung heranzog, dass er spätestens im nächsten Sommer Madrid verlassen wird.

Da ich nicht der Einzige bin, der den Gerüchten relativ viel Glauben schenkt, wird Ronaldo weiterhin und egal wo er auch in seiner Urlaubszeit auftaucht, munter auf etwaige Wechselabsichten angesprochen.

Heute ist nun in verschiedenen Medien zu lesen, dass Ronaldo sich einmal mehr zu Real Madrid bekannt habe. Die Überschriften lauten „Ronaldo bekennt sich zu Real“, in den Teasern wird ausgeführt: „Ronaldo hat allen Gerüchten über einen Weggang ein Ende gesetzt“. Hier ein Beispiel.

Wenn man die aktuellen Aussagen, die ihm bei einem Event in Monaco entlockt wurden, so überfliegt, kann man auf den ersten Blick durchaus ein Bekenntnis erkennen:

„Meine Zukunft liegt bei Real Madrid. Meine Ziele für die nächste Saison sind die Meisterschaft, der Champions League-Titel und die Qualifikation zur Weltmeisterschaft mit Portugal.“

Und weiter: „Es ist nicht die beste Zeit, um über meine Zukunft zu reden. Was meine Zukunft angeht, werdet ihr früh genug Bescheid wissen. Jetzt ruhe ich mich erst einmal nach der harten Saison aus.“

Ich bleibe weiterhin skeptisch und sehe mich auch durch diese Aussagen eher bestätigt, denn es bleibt viel Interpretationsraum. Er sagt zwar, dass seine Zukunft bei Real liege, beschränkt diese aber im nächsten Satz ganz unauffällig nur auf die nächste Saison. Zudem kommt der Hinweis, dass die Medien-Meute früh genug Bescheid wissen werde. Wenn er doch gerade ein Bekenntnis ausgesprochen hat, warum sollte es dann noch irgendetwas geben, über das man Bescheid wissen müsste? Ich bleibe dabei, Ronaldo wird seinen Vertrag (bis 2014) nicht verlängern, wird diese Saison über weiterhin solche Aussagen tätigen, mit denen er auf der sicheren Seite ist, und im nächsten Sommer dann wechseln. Vielleicht steigere ich mich aber auch zu sehr in die Sache rein, er verlängert nächste Woche seinen Vertrag und ich schaue dumm aus der Wäsche. Wir werden ja früh genug Bescheid wissen.

3 Gedanken zu „The Future You Never Know II“

  1. Ich denke auch, nächste Saison wird er gehen. Real wird den Vertrag nicht auslaufen lassen wollen und wenn Monaco sich für die Champions Leauge qualifiziert gibt es noch einen Verein mehr, der das nötige Geld und die sportliche Perspektive hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.